Datenschutzrichtlinien

aim’n respektiert Ihre Privatsphäre!

Diese Richtlinie legt fest, wie wir Ihre Informationen verwenden und diese sammeln, wie wir diese sichern und wie wir sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre gewahrt wird und Ihre Rechte in Bezug auf Ihre

persönlichen Informationen, die wir haben.

Diese Richtlinie gilt, wenn Sie eines unserer Produkte oder Dienstleistungen kaufen oder verwenden, wenn Sie unsere Geschäfte oder unseren Online-Store besuchen und informiert Sie über Folgendes: 

  • DIE ARTEN VON PERSÖNLICHEN DATEN, DIE WIR SAMMELN
  • WIE WIR PERSÖNLICHE DATEN VERWENDEN
  • WEM WIR PERSÖNLICHE DATEN MITTEILEN
  • WEITERGABE VON PERSÖNLICHEN DATEN
  • UNSERE VERWENDUNG VON COOKIES
  • WIE WIR PERSÖNLICHE DATEN SCHÜTZEN
  • WIE LANGE WIR PERSONENBEZOGENE DATEN BEHALTEN
  • IHRE RECHTE
  • DIE RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERWENDUNG PERSÖNLICHER DATEN
  • WIE SIE UNS KONTAKTIEREN
  • LINKS ZU ANDEREN WEBSEITEN
  • RICHTLINIEN- UPDATES

 

WER WIR SIND

Wir verstehen, dass die Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten äußerst wichtig sind und wir fühlen uns verpflichtet, das Vertrauen der Besucher unserer Websites und unserer Kunden zu erhalten. Wir verwahren Ihre persönlichen Daten sicher und respektieren Ihre Privatsphäre. Wir werden Ihre Daten immer gerecht und legal behandeln und sind verpflichtet, die Daten, die wir sammeln transparent zu halten und zu benutzen. Wir vermieten oder tauschen keine Informationen über Sie mit anderen Organisationen und Unternehmen.

 

DIE ARTEN VON PERSÖNLICHEN DATEN, DIE WIR SAMMELN

Wir können folgende Informationen über Sie sammeln:

  • Ihren Namen
  • Ihr Alter oder Geburtsdatum
  • Ihr Geschlecht
  • Ihre Kontaktdaten (Post-, Rechnungs- und Lieferadressen, Telefonnummern und E-Mail-Adresse)
  • Details Ihrer Einkäufe und Bestellungen
  • Informationen über alle Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten
  • Ihre Online-Browsing-Aktivitäten auf unseren Websites
  • Ihre Login-Daten einschließlich Benutzername (n) und Passwort
  • Ihre Bankverbindung oder Zahlungsinformationen
  • Ihre Kommunikations- und Marketing-Präferenzen
  • Ihre Interessen, Präferenzen, Feedbacks und Umfrageantworten
  • Ihren Standort
  • Ihre IP-Adresse
  • Ihre Korrespondenz und Kommunikation mit uns
  • Öffentlich zugängliche personenbezogene Daten, einschließlich derjenigen, die Sie über öffentliche Plattformen und soziale Medien geteilt haben.

 

Unsere Webseiten sind nicht für Kinder gedacht und sammeln wissentlich keine Daten von Kindern. Die oben aufgeführten Datentypen sind manchmal nicht ausreichend und in einigen Fällen müssen wir möglicherweise zusätzliche Daten sammeln, für in dieser Richtlinie festgelegte Zwecke oder zur Bereitstellung bestimmter Produkte und Dienstleistungen.

Wir können einige der oben genannten persönlichen Daten direkt von Ihnen erfassen, zum Beispiel wenn Sie auf unseren Websites ein Konto einrichten oder eine E-Mail an unser Kundenservice-Team senden. Andere personenbezogene Daten werden indirekt erhoben, zum Beispiel Ihre Browsing- oder Einkaufsaktivitäten. Wir können auch persönliche Daten von Dritten sammeln, welche Ihre Einverständnis haben, Ihre Daten an uns oder an öffentlich zugängliche Quellen zu übermitteln.

WIE WIR PERSÖNLICHE DATEN VERWENDEN

  • Die Informationen, die wir sammeln, können verwendet werden, um:
  • Produkte und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen
  • Ihre Bestellungen zu bearbeiten
  • Zahlung von Ihnen zu erhalten oder Ihnen eine Rückerstattung zu machen
  • Alle Konten, die Sie bei uns haben, zu verwalten
  • Belohnungs- oder Treueprogramme durchzuführen, an denen Sie teilnehmen
  • Ihre Identität zu prüfen und sicherstellen, dass unsere Kunden echt sind
  • Verbrechen, Betrug und damit verbundene Zwecke zu erkennen und/oder verhindern
  • Statistische Analysen durchzuführen
  • Marktforschung zu betreiben
  • Mehr über Sie als Kunden zu erfahren
  • Ihr Einkaufserlebnis zu personalisieren
  • Unsere Webseiten auf Sie abzustimmen
  • Unsere Dienstleistungen, Geschäfte, Apps und Websites zu verbessern 
  • Sich mit Ihnen über Produkte und Dienstleistungen in Verbindung zu setzen
  • Ihnen Online-Werbung anzubieten
  • Ihre Fragen zu beantworten und zur Problemlösung
  • Kundeninteraktion zu verwalten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Zustimmung zu Marketingzwecken verwenden. Wir können dies per Post, E-Mail, SMS, online über soziale Medien, Push-Benachrichtigungen über Apps oder andere elektronische Mittel durchführen. Unser Ziel ist es, Sie nur über diejenigen Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die Sie interessieren oder die für Sie relevant sind.

Sie können Ihre Marketing-Präferenzen ändern und haben das Recht, den Erhalt von Werbeaktionen zu deaktivieren. Dies können Sie so ändern:

  • Ändern der Marketing-Einstellungen für Ihr Konto
  • Klicken Sie in unseren E-Mails auf den Link "Abbestellen"
  • Kontaktieren Sie uns (siehe WIE SIE UNS KONTAKTIEREN)

Wir werden Ihnen keine Werbebotschaften senden, wenn Sie uns das nicht mitteilen, aber wir werden Ihnen trotz dessen servicebezogene E-Mails senden müssen.

 

Im Rahmen der Registrierung für unseren Newsletter sammeln wir personenbezogene Daten. Wir benutzen diese Daten um: Sie über Angebote, Produkte und Dienstleistungen zu informieren, um Sie zu kontaktieren, wenn wir zusätzliche Informationen benötigen oder bereitstellen müssen, um zu überprüfen, ob unsere Unterlagen korrekt und aktuell sind und um sicher zu stellen, dass Sie glücklich und zufrieden mit unseren Leistungen sind. Dazu verwenden wir einen Drittanbieter, den Dotmailer, um unsere Newsletter zu versenden. Wir sammeln Statistiken über das Öffnen und Klicken von E-Mails mithilfe von Industriestandard-Technologien, die uns bei der Überwachung und Verbesserung unseres Newsletters, helfen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Dotmailer. Sie können unseren Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Abmeldelink in unseren E-Mails klicken oder indem Sie uns
kontaktieren (siehe WIE SIE UNS KONTAKTIEREN).

Wenn Sie Mitglied eines unserer Prämien- oder Treueprogramme sind, können wir Daten direkt von Ihnen sammeln, sowie Ihre Browsing- und Kaufaktivitäten analysieren, sowohl online als auch im Geschäft. Die Ergebnisse dieser Analyse ermöglichen zusammen mit anderen demografischen Daten eine Personalisierung der Informationen und Angebote, die wir Ihnen zusenden. Dafür setzen wir Software und andere Technologien (automatisierte Verarbeitung) ein.

Wenn Sie unsere Websites besuchen, erhalten Sie möglicherweise personalisierte Werbung, während Sie auf anderen Websites surfen. Diese Werbung bezieht sich auf die Produkte, die Sie beim Surfen auf unseren Websites auf Ihrem Computer oder anderen Geräten gesehen haben. Diese Anzeigen werden von uns über spezialisierte Anbieter zur Verfügung gestellt, welche "Cookies" auf Ihrem Computer oder anderen Geräten platziert (weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie hier (UNSERE NUTZUNG VON COOKIES), mit Informationen darüber, wie Sie Ihre Browsereinstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.
Wenn Sie unsere Websites besuchen, verwenden wir Dienstanbieter wie Google Analytics, um Log-In-Details und Details zu Verhaltensmustern zu sammeln. Wir tun dies, um zu verstehen, wie Besucher unsere Websites verwenden.  Diese Informationen werden nur so verarbeitet, dass sie niemanden identifizieren.

MIT WEM WIR PERSÖNLICHE DATEN TEILEN

Wir arbeiten mit Partnern, Lieferanten, Dienstleistern und Agenturen zusammen und müssen möglicherweise Ihre persönlichen Daten weitergeben, um bestimmte Dienstleistungen zu erbringen. Wir werden dies jedoch nur tun, wenn sie unseren Standards entsprechen und sie uns bestätigen können, dass sie angemessene Datenschutz - und Sicherheitskontrollen durchführen.
Wir werden nur Informationen teilen, die notwendig sind, damit eine Dienstleistung erbracht werden kann. Vertraglich geregelt ist, dass Ihre persönlichen Informationen nicht für andere Zwecke verwendet werden dürfen.

Unsere Partner:

  • Lieferpartner - vertrauenswürdige Partner, die Produkte und Dienstleistungen in unserem Auftrag liefern
  • Zahlungsanbieter - die Zahlungen annehmen und verwalten
  • Marketing-Unternehmen - die helfen, unsere elektronische Kommunikation mit Ihnen zu verwalten
  • IT-Unternehmen - die unsere Websites und Informationssysteme unterstützen 

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht anderweitig weitergeben.
Wir werden unsere Kundendaten nicht zu Marketingzwecken an andere Organisationen verkaufen oder vermieten.

 

TRANSFER VON PERSÖNLICHEN DATEN

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben und Sie sich außerhalb von Schweden befinden, werden wir Ihre persönlichen Daten an das Land Schweden weitergeben.

Obwohl Ihre persönlichen Daten in schwedischen Datenzentren gespeichert werden, müssen wir sie von Zeit zu Zeit außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (oder EWR) weitergeben, damit wir Produkte liefern können
und Dienstleistungen anbieten können oder um Ihre persönlichen Informationen an unsere Konzerngesellschaften,
Anbieter oder Dienstanbieter mit Sitz außerhalb des EWR für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke, weitergeben können. Dies ist in der Regel dann der Fall, wenn sich entweder Sie, Ihre Lieferadresse oder unsere Dienstleister außerhalb des EWR befinden.  In diesem Fall unterliegen Ihre persönlichen Daten weiterhin einer oder mehreren geeigneten Sicherheitsmaßnahmen, welche im Gesetz festgelegt sind. Wir werden sicherstellen, dass die Übertragung mit dem Datenschutzgesetz und allen persönlichen Daten übereinstimmt.  Unsere übliche Praxis besteht darin, für solche Weitergaben "Standard-Datenschutzklauseln" zu verwenden oder dafür zu sorgen, dass unsere Lieferanten sich einem unabhängigen Datenschutzsystem unterziehen (wie das amerikanische "Privacy Shield" -System). Diese Methoden wurden von den Aufsichtsbehörden genehmigt, um angemessene Sicherheitsvorkehrungen zu gewährleisten.

 

UNSERE VERWENDUNG VON COOKIES

Unsere Websites verwenden Cookies, um Informationen zu sammeln.
Dies beinhaltet Informationen über das Browsing- und Kaufverhalten von Personen, die auf unsere Websites zugreifen. Detaillierte Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.

WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN SCHÜTZEN

Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten sicher zu verwahren und bieten angemessene
Maßnahmen zum Schutz Ihrer Informationen einschließlich:

  • Verschlüsselung von Daten
  • Sicherheitskontrollen zum Schutz unserer Informationssysteme vor externen Angriffen
  • Zugriffskontrollen auf unsere Informationssysteme
  • logische Trennung unserer Systeme und Informationen
  • Penetrationstests von Systemen
  • Interne Informationssicherheitsrichtlinien
  • Schulung für persönliche Daten und Informationssicherheit für unsere Mitarbeiter
  • Sicherheitsbewertungen aller unserer Dienstleister, die mit Ihren persönlichen Daten möglicherweise arbeiten

Wir raten Ihnen, niemals Ihre Kontonummer oder Ihr Passwort in eine E-Mail zu schreiben oder einem Link in einer E-Mail zu folgen. 

Wir empfehlen Ihnen:

  • Halten Sie Ihre Konto-Kennwörter privat
  • Ändern Sie häufig Ihr Passwort
  • Verwenden Sie nicht dasselbe Passwort für mehrere Konten oder Websites
  • Geben Sie Ihre Kontonummer oder Ihr Passwort nicht in eine E-Mail oder einen Link aus einer E-Mail ein
  • Sicherheitskontrollen zum Schutz unserer Informationssysteme vor externen Angriffen
  • Zugriffskontrollen auf unsere Informationssysteme
  • Logische Trennung unserer Systeme und Informationen

  

WIE LANGE WIR PERSÖNLICHE DATEN BEHALTEN

Sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind, speichern wir Ihre Daten nicht länger als es für unsere festgelegten Zwecke erforderlich ist.
Für verschiedene Arten von Daten gelten unterschiedliche Aufbewahrungsfristen. Die längste Zeit ist jedoch 6 Jahre. 

IHRE RECHTE

Sie haben viele Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

  • Sie haben das Recht, über bestimmte Einzelheiten der Verarbeitung Ihrer Daten informiert zu werden (wie dieser Hinweis!).
  • Sie haben das Recht auf eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie verarbeiten. Sie können diese Daten erhalten, wenn Sie uns kontaktieren.
  • Sie haben das Recht, die persönlichen Daten, die wir über Sie verarbeiten, zu korrigieren, wenn Sie feststellen, dass diese ungenau sind (beachten Sie, dass Sie auch direkt über Ihr Konto Korrekturen vornehmen können).
  • Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zu widerrufen. Wenn wir Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für einen bestimmten Zweck angefordert haben, können Sie diese Zustimmung widerrufen.

 Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer Daten, wenn:

  • die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind
  • Ihre persönliche Situation Ihnen das Recht gibt, der Verarbeitung aus Gründen des berechtigten Interesses zu widersprechen (siehe weiter unten)
  • Die Verarbeitung personenbezogener Daten rechtswidrig war
  • Nach EU-Recht oder schwedischem Recht eine rechtliche Verpflichtung besteht, die Daten zu löschen

Sie haben das Recht, uns zu bitten, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken, wenn:

  • Die persönlichen Daten, die wir über Sie haben, ungenau sind
  • Die Verarbeitung rechtswidrig ist und Sie uns bitten, die Verwendung der personenbezogenen Daten zu beschränken, anstatt sie zu löschen
  • Wir benötigen die personenbezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung, aber wenn wir sie noch für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen
  • Sie haben der Bearbeitung widersprochen, dass die Rechtsgrundlage des berechtigten Interesses ungültig ist und auf die Überprüfung dieser Behauptung wartet.

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, wenn:

  • Sie nachweisen können, dass Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten in Bezug auf die personenbezogenen Daten, unser Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten überwiegen
  • Wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketing-Zwecke verarbeiten.

Bitte beachten Sie, dass die gleichen personenbezogenen Daten über Sie möglicherweise für mehrere Zwecke verwendet werden. Wenn Sie der Verwendung bestimmter Informationen für einen bestimmten Zweck widersprechen, können die gleichen Informationen möglicherweise für einen anderen Zweck verwendet werden, den wir Ihnen oben erläutert haben.

Sie haben das Recht auf Daten-Portabilität:

  • für personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben
  • wenn die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten die Erfüllung des Vertrags oder der Einwilligung ist

Wir senden Ihnen eine Kopie Ihrer Daten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format.
Wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten, senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

 

DIE RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERWENDUNG PERSÖNLICHER DATEN

Wir sind verpflichtet, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten festzulegen.
Wir sammeln und verwenden Ihre persönlichen Daten, weil es für folgende Punkte notwendig ist:
für unsere berechtigten Interessen (wie unten dargelegt)

  • um unsere vertraglichen Verpflichtungen zur Lieferung von Produkten und Dienstleistungen zu erfüllen
  • um unsere vertraglichen Rechte und Rechtsmittel auszuüben
  • um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen

Im Allgemeinen verlassen wir uns nur auf die Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in Bezug auf die direkte Übermittlung von Marketing-Mitteilungen per E-Mail. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Die Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer persönlichen Daten ist, dass folgende Punkte für uns notwendig sind:

  • Verkauf und Lieferung von Produkten und Dienstleistungen an unsere Kunden
  • Bearbeitung von Bestellungen und Bearbeitung von Anfragen unserer Kunden
  • Verwalten von Retouren und Rückerstattungen
  • Schutz unserer Kunden, Mitarbeiter und anderer Personen
  • Werbung, Marketing und Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen
  • Senden von Werbemitteilungen, die relevant und auf einzelne Kunden zugeschnitten sind
  • Verwalten von Prämien- oder Treueprogrammen
  • Verständnis für das Verhalten, die Aktivitäten, Vorlieben und Bedürfnisse unserer Kunden;
  • Verbesserung bestehender Produkte und Dienstleistungen
  • Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Einhaltung unserer gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen
  • Verhinderung, Untersuchung und Aufdeckung von Verbrechen, Betrug oder antisozialem Verhalten
  • Umgang mit Kundenkontakten, Anfragen, Beschwerden oder Streitigkeiten
  • Verwalten von Versicherungsansprüchen von Kunden
  • Angemessene rechtliche Schritte gegen Dritte ergreifen
  • Umgang mit Rechtsansprüchen oder behördlichen Durchsetzungsmaßnahmen gegen uns
  • Erfüllung unserer Pflichten gegenüber unseren Kunden, Kollegen, Aktionären und anderen Stakeholdern

WIE SIE UNS KONTAKTIEREN

Wir sind immer auf der Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten und würden gerne Ihre Meinung hören. Sie können uns unter [email protected] kontaktieren oder auch einen Brief an folgende Adresse schicken:

Aim Apparel AB

Box 7116

300 07 Halmstad

Schweden

  

LINKS ZU ANDEREN WEBSEITEN

Wir können Partnerschaften mit vertrauenswürdigen Dienstleistern eingehen, um Ihnen zusätzliche Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und diese können  Ihnen manchmal Links zu anderen Websites bieten, die nicht unserer Kontrolle unterliegen.
In diesen Fällen sind wir Ihnen gegenüber nicht haftbar für irgendwelche Probleme bei der Verwendung Ihrer persönlichen Daten, Website-Inhalte oder die Produkte und Dienstleistungen, die Ihnen von diesen Websites angeboten oder zur Verfügung gestellt werden.
Diese Webseiten sind nicht unser Eigentum und werden weder von uns betrieben noch sind wir verantwortlich für deren Verarbeitung personenbezogener Daten.  Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und auf jeder Website zu lesen, um zu sehen, wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden.

Richtlinien-Aktualisierungen:
Diese Richtlinie wurde zuletzt im Mai 2018 aktualisiert.

Cookies

Es gibt verschiedene Technologien, darunter auch Cookies, mit denen Sie maßgeschneiderte Informationen von einer Website erhalten können. Das Cookie ist ein Datenelement, welches eine Website an Ihren Browser senden kann und auf Ihrem System speichern kann. Einige Zielseiten verwenden Cookies oder andere Technologien, sodass wir Ihnen besser dienen können, wenn Sie auf unsere Seite zurückkehren. Zum Beispiel verwenden wir diese Cookie-Dateien, um Ihre Klicks zu verfolgen, während Sie durch unsere Website gehen, um Artikel zu verfolgen, die Sie in Ihren Warenkorb gelegt haben, um uns mitzuteilen ob Sie unsere Website schon einmal besucht haben und ob Sie durch einen bestimmten Internet-Link oder Bannerwerbung auf unsere Website gekommen sind. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Sie ein Cookie erhalten haben und Sie entscheiden können, ob Sie diesen akzeptieren möchten.

Es gibt zwei Arten von Cookies: Das erste Cookie ist als Datei in Ihrem Browser für eine längere Periode gespeichert. Es wird verwendet, um festzustellen, ob vorher ein Kontakt zwischen uns und Ihrem Computer stattgefunden hat. Das zweite Cookie wird als Sitzungs-Cookie bezeichnet, das vorübergehend im Speicher des Computers gespeichert wird, während Sie die Website durchsuchen. Das Sitzungs-Cookie verschwindet, wenn Sie Ihren Browser schließen.

 

BEZAHLUNG

Die Bezahlung kann per Kreditkarte, Bankeinzug oder wie im Onlineshop angegeben, erfolgen. Wenn die Zahlung einer Validierung und/oder Autorisierung durch einen Kartenherausgeber oder einer Bank oder einer Kreditvalidierung unterliegt, unterliegt jede Auftragsbestätigung einer solchen Validierung oder Autorisierung. Wir arbeiten mit einem autorisierten Zahlungsanbieter (PSP) zusammen, welcher Ihre persönlichen Daten gemäß dem internationalen Sicherheitsstandard PCI DSS verarbeitet, der von internationalen Kreditkartenunternehmen wie VISA, MasterCard und Diners entwickelt wurde. Alle Transaktionen werden in verschlüsselter Form über SSL (Secure Sockets Layer) gesendet und alle Karten- und Zahlungsinformationen werden mit einem hohen Sicherheitsstandard geschützt und verarbeitet.

 

VERTRAULICHKEIT

Wir sind uns bewusst, wie wichtig es ist, die Privatsphäre unserer Kunden zu schützen. Wir stellen sicher, dass alle Informationen, die Sie uns bei der Nutzung unserer Dienste in aim’ns Onlineshop zur Verfügung gestellt haben, geschützt sind.

aim’n hat sowohl technische als auch organisatorische Maßnahmen getroffen, um alle Daten vor unbeabsichtigten Änderungen, unberechtigtem Zugriff oder Weitergabe, zufälligem Verlust und jeglicher anderen Form der unerlaubten Nutzung zu schützen. aim’n kann jedoch nicht immer garantieren, dass der Onlineshop frei von technischen Defekten, Viren oder Spam ist. Einige Funktionen im Onlineshop sind möglicherweise für Wartungs- und Aktualisierungszwecke für kurze Zeit nicht verfügbar.

 

VERANTWORTUNG

aim’n ist nicht für die technische Ausrüstung und Software, die für den Onlineshop benötigt wird, verantwortlich. Manchmal kann es zu Wartungsunterbrechungen usw. kommen, die Firma ist jedoch nicht für jegliche Störungen, Unterbrechungen oder andere Probleme, die in diesem Zusammenhang auftreten können, verantwortlich. aim’n kann nicht garantieren, dass der Onlineshop jederzeit frei von Defekten, Viren oder Spam ist.

 

HÖHERE GEWALT

Höhere Gewalt tritt auf, wenn äußere Umstände die Erfüllung einer vertraglichen Verpflichtung, wie z.B. Krieg, staatliche Eingriffe, Streiks, Krankheit des Personals, Transportstörungen, Einschränkungen der Energieversorgung, Verbote, Beeinträchtigungen, abgelehnte Genehmigungen, Ein- und Ausfuhrbeschränkungen, Naturkatastrophen, Unfälle usw., die beim Abschluss der Vereinbarung nicht vorausgesehen werden konnten und die nicht vermieden oder überwunden werden konnten. Dies gilt sowohl für aim‘n als auch für aim’ns-Auftragnehmer.

Im Falle höherer Gewalt werden aim’ns-Verpflichtungen zurückgestellt. Wenn die höhere Gewalt nicht vorübergehender Natur ist, haben sowohl Sie als auch wir das Recht, den Kaufvertrag zu kündigen, ohne eine Verpflichtung zur Zahlung von Schadensersatz zu haben. Solche Maßnahmen werden durch eine Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst durchgeführt.

 

RECHTSSTREIT

Sollte es zu einer Streitigkeit bezüglich dieser Geschäftsbedingungen kommen, sollte sich der Verbraucher an aim'ns-Kundenservice wenden und versuchen, die Meinungsverschiedenheit als ersten Schritt zu lösen. Ein Rechtsstreit, der sich aus diesen Geschäftsbedingungen ergibt, ist an dem Gericht des Wohnsitzes des Beklagten anhängig. Der Verbraucher kann auch gemäß den Bestimmungen des schwedischen Gerichtsverfassungsgesetzes (1942: 740) eine Klage vor dem Gericht am Wohnsitz des Verbrauchers erheben.

 

URHEBERRECHTE

Der Inhalt des Webshops ist urheberrechtlich geschützt und Eigentum von aim'n. Alle geistigen Eigentumsrechte an den Inhalten des Webshops liegen bei aim'n. Es ist erlaubt, das Material im Webshop für eigene Zwecke herunterzuladen, zu drucken, zu kopieren und zu bloggen, jedoch nicht für geschäftliche Zwecke. Dies setzt voraus, dass das Material nicht verändert wird und dass alle Rechte des geistigen Eigentums vorbehalten bleiben. Es ist erlaubt, auf den Webshop zu verlinken. Alle Rechte vorbehalten. Bilder im Webshop dürfen nicht kopiert werden.

  

VERWALTER PERSÖNLICHER DATEN

Aim Apparel AB

Box 7116

300 07 Halmstad

Sweden

E-Mail: [email protected]

Firmenregister: Bolagsverket/Swedish Companies Registration

Handelsregisternummer: 556958-2207

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: VAT NO. SE556958220701